Dubius

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch



* mehr
     Quotes






Im Moment komm ich mir so vor alsob ich einfach nur noch funktioniere... am wochenende so der gefühlvolle Abstecher in die Depression und jetzt wieder die Schule und ich funktionier...selbst das lächeln kommt auf knopfdruck

nein, ehrlich gesagt, bin ich ziemlich fertig und ich schaff es so nicht noch 2 jahre.. never ever... da muss sich was ändern

hm und dann der satz heute: "bis zu den ferien kann man den Leistungskurs noch wechseln..."

frag mich, ob das jetzt ein Wink des Schicksals ist?!






"Ich schau jetzt mal im Himmel nach, ob da ein Engel fehlt,
denn wie und was du für mich bist, ist nicht von dieser Welt.
Ich schau jetzt mal im Himmel nach, ob man dich schon vermisst,
wenn ja, dann tuts mir auch sehr leid, denn du bleibst, wo du bist."


"Hast du Zeit, kommt nimm dir Zeit,
wir müssen mal reden, es ist wieder mal so weit!
Am Telefon, viel zu weit weg,
das kenn ich schon, hat keinen Zweck!
Ich will dich sehen, deine dunklen Augen,
vielleicht dein lachen hörn,
denn wenn du lachst, kannst du die ganze Welt
zur Fröhlichkeit bekehren.
Ich will dir sagen, wie ich fühle,
will ganz einfach nur zurück
obwohl ich dir das wohl nicht sagen werd, zum Glück!

Ich war bereit, ich war dabei,
ich lebte Einsamkeit und glaubte ich sei frei.
Und dieser Himmel, ist garnicht da
soweit so hoch, er war einmal so nah.
Und diese Freiheit war die Hölle,
denn das maß dich zu verlieren
hab so ne wut auf mich selber,
denn wie konnt ich das riskieren.
Ich will dir sagen, was ich fühle,
will ganz einfach nur zurück
obwohl ich dir das wohl nicht sagen werd, zum Glück!

Geht es nochma, gibt es ne chance,
Gibt das Leben dem Verlierer ne Revanche
ist es noch da, ist es noch da
wenn ich im warmen Teil des Herzens danach grab
Ich halts nicht aus nur noch zu warten,
auf einen Zug der niemals fährt.
Ich mach mich selber auf den Weg,
weiß nicht genau wohin, woher.
Ich will dir sagen was ich fühle,
will ganz einfach nur zurück,
obwohl ich dir das wohl nicht sagen werd, zum Glück.

Hast du Zeit, komm nimm dir Zeit,
auf eine Weile nur, vielleicht genug zum Glück.
Ich bin bereit, für dich bereit,
und ist der Weg von mir zu dir auch noch so weit,
ich will dich halten, will dich tragen,
bis zum Ende dieser Welt.
Ich werd es tun solange du willst,
es gibt für mich nichts, was sonst zählt.
Ich will dir sagen wie ich fühle,
will ganz einfach nur zurück,
obwohl ich dir das wohl nicht sagen werd, zum Glück.
Obwohl ich dir das wohl nicht sagen werd, zum Glück."

10.10.06 20:13


Werbung


hey, hallo!

seltsamer Tag wieder einmal...

gestern wieder übelst am überlegen was ich nu wegen mathe mach, dann bis 12 noch englischhausaufgaben gemacht

heute erstmal schön physik gelernt und dann Klausur geschrieben - hab eigentlich ein ziemlich gutes Gefühl bei- die anderen meinten aber dass es scheiße war - naja, schauen wir mal

dann frau rühlemann und dann frau neumann...

9 Punkte.. Halleluja, bitte wofür denn das? na, aber DANKESCHÖN

"na das hast du dir selbst zuzuschreiben" *ggg*

dann sport *kotz* mich nervts echt langsam.. weiß nicht, warum ich mich dann immer genau auf die Leutz fixiere die mich dumm machen wollen, ich könnte mich ja auch einfach mal an die halten, die mich mögen.. *grr*
11.10.06 17:24


Damals hatte ich meine Vergangenheit verloren und ein schwarzes Loch entdeckt

heute kämpfe ich und weiß nicht wofür
18.10.06 16:50


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung